Deutsch
English
Wählen Sie Ihre Sprache:
Choose your language:

DL-MUX

Start  KVM-Lösungen  KVM-Switches  DL-MUX

DL-MUX – KVM-Switch für 4K-UltraHD-Auflösung in mission-critical-Anwendungen

Der KVM-Switch DL-MUX ermöglicht die Bedienung von 2 oder 4 Rechnern über einen Arbeitsplatz.

Der DL-MUX schaltet die folgenden Signale um:

  • Keyboard/Mouse
  • Dual-Link DVI und VGA
  • Audio
  • USB 2.0

Die Geräte sind als 1-, 2-, 3- und 4-Kanal-Video-Varianten erhältlich. Mit seinem Netzwerkanschluss, dem Web-Interface sowie dem DLM-Monitoring bietet der DL-MUX zahlreiche Features für mission-critical-Anwendungen an.

Frontansicht DL-MUX4
Rückansicht DL-MUX4
Frontansicht DL-MUX4-MC3
Rückansicht DL-MUX4-MC2
Rückansicht DL-MUX4-MC4

Produktdetails

DLM-Monitoring

Die im Standard enthaltene Monitoring-Funktion erlaubt die automatische Ausgabe von Gerätezustands-Meldungen an Syslog-Server oder per SNMP sowie eine manuelle Überwachung mittels des Web-Interfaces.

Die Monitoring-Funktion des DL-MUX kann folgende Werte abfragen:

  • Status Spannungsversorgungen Gerät (ein/aus)
  • Status Temperatur-Schwellwert Gerät (im/über Limit)
  • Status Verbindungskabel (ok/nok)
  • Status Rechner (an/aus)
  • Status Bildsignal Grafikkarte Rechner (verfügbar/nicht verfügbar)
  • Status Zugriffseinstellungen (welche Berechtigungen eingestellt)

Mehr Informationen zu Monitoring von Systemzuständen finden Sie hier: Monitoring & SNMP

Erleichterter Zugang via SNMP-Tool „Zabbix“

Für Kunden, die bislang keine umfangreichen SNMP-Tools einsetzen bietet G&D nun eine einfache Möglichkeit, die mitgebrachten Funktionen der Geräte zu nutzen. Dazu bieten wir Ihnen Vorlagen zur Übernahme in Ihre Installation des Open-Source-Tools „Zabbix“ an. Das Programm bietet Ihnen so die Möglichkeit, SNMP-fähige Geräte in einem Netzwerk zu überwachen und unter anderem zu via SNMP-Traps empfangenen, kritischen Gerätestatus Warnmeldungen auszugeben.

Die Templates für Zabbix finden Sie hier

Tempest-Zertifizierung

Der DL-MUX4-MC2 ist qualifiziert für die Tempest-Zertifizierung (ZONE 1 / SDIP 27 Level B (ER) )

Video

  • DVI-Auflösung pro Kanal bis:
    • 2560 x 1600 @ 60Hz oder 2k x 2k @ 60Hz
    • 4096 × 2160 @ 30 Hz (UHD-4K)
  • Bei Verwendung von zwei Kanälen bis:
    • 3840 × 2160 @ 60 Hz (Ultra HD)
    • 4096 × 2160 @ 60 Hz (UHD-4K)
  • VGA-Auflösung pro Kanal bis 1920 x 1440 @ 75Hz oder 2k x 2k @ 60Hz 
  • Weitere standardisierte Auflösungen im Rahmen der max. Pixelrate und Bildwiederholungsraten zwischen 24 und 120 Hz möglich.
  • Videobandbreiten:
    • Dual-Link DVI 330 MPixel/s
    • VGA bis 400 MHz
  • Mischbetrieb DVI/VGA ein- und ausgangsseitig
  • E-DDC-Unterstützung
  • Single- und Multi-Channel-Varianten
  • Unterstützung der Barco PVS-Grafikkarte
  • Farbmodus digital 24 Bit oder analog
  • abwärtskompatibel zu Single-Link

Netzwerk / Kommunikation / Sicherheit

  • zweifacher Netzwerkanschluss
  • Konfiguration per Web-Interface
  • externe Umschaltung über RS232 möglich
  • Ident-LED zum schnellen Auffinden des Gerätes in komplexen Installationen
  • redundante Spannungsversorgung
  • Logbuchfunktion: elektronischer Notizzettel zum Gerät - als .csv exportierbar
  • Auch als Variante mit 12V-Stromversorgung erhältlich

Signale

  • PS/2- und USB-Keyboard-/Mouse-Unterstützung
  • Umschaltung von Audio und USB 2.0 transparent

Gerät

  • greifen als Hardware-Umschalter nur auf die Standard-Schnittstellen des Rechners zu
  • zweifacher Netzwerkanschluss
  • Konfiguration über Web-Interface
  • Redundante Stromversorgung
  • benötigen keine Software-Installation
  • als Desktop- und 19"-Variante erhältlich
  • werden für höchste Störfestigkeit in einem Aluminiumgehäuse geliefert
  • hot-plug-fähig

System-Upgrade

  • Aktualisierung über das Config Panel des Gerätes

Videosignale

  • verfügbar mit Dual-Link DVI-I-Schnittstellen, die ebenfalls eine Übertragung von VGA-Signalen ermöglichen

Rechneranschlüsse

  • verfügbar als Version mit 2 oder 4 Rechneranschlüssen

Bauform

  • Das Gerät wird als Desktop-Variante geliefert. Ein Set zur 19"-Rackmount-Montage liegt bei.

Videokanäle

  • Single-Channel, MC2, MC3, MC4

KVM-NetworkCenter-Support

Der DL-MUX unterstützt über Netzwerk die Kommunikation mit der Appliance KVM-NetworkCenter. Sind mehrere DL-MUX im Einsatz, können diese zentral über den KVM-NetworkCenter abgefragt und konfiguriert werden.

IP-Control-API

Mit der IP-Control-API können Sie eine eigene Bedienoberfläche erstellen. So können Sie mit ihrem eigenen und auf ihre spezielle Anwendung zugeschnittenen Interface den Switch bedienen.

Der Rechneranschluss erfolgt auf der Rückseite der Geräte. Die Rechnerschnittstellen für Keyboard, Mouse, Audio und USB werden über die verwechslungssicheren Standardkabel mit dem Umschalter verbunden.

Kabellängen PS/2-Kabelsets: 2 m, 5 m
Kabellängen USB-Kabelsets: 2 m, 5 m

Der Arbeitsplatzanschluss ist ebenso komfortabel. Einfach Keyboard, Mouse, Lautsprecher und USB-Geräte mit den entsprechenden Schnittstellen verbinden.

Weitere Schritte zur Inbetriebnahme sind im entsprechenden Handbuch beschrieben, welches wir Ihnen als Download zur Verfügung stellen.

Artikelnummernlisten


Single-Channel

Art.Nr.Beschreibung
A2100097DL-MUX4
A2100097-DCSDL-MUX4-DCS
A2100157DL-MUX4-R
A2100165DL-MUX2

Multi-Channel

Art.Nr.Beschreibung
A2100096DL-MUX4-MC2
A2100096-DCSDL-MUX4-DCS-MC2
A2100096-DCS-12VDL-MUX4-DCS-MC2-12V
A2100116DL-MUX4-MC3
A2100117DL-MUX4-MC4
A2100164DL-MUX2-MC2
A2100166DL-MUX2-MC3
A2100168DL-MUX4-MC2-R

Legende

Abkürzung Beschreibung
MC2 Multichannel-Variante mit zwei Videoeingängen pro Kanal
MC3 Multichannel-Variante mit drei Videoeingängen pro Kanal
MC4 Multichannel-Variante mit vier Videoeingängen pro Kanal

Legende

4K-Auflösungen

DisplayPort-Videosignale

DisplayPort™-Videosignale

DVI-DualLink Videosignale

DVI-SingleLink Videosignale

VGA Videosignale

Analoge VGA-Videosignale

CrossDisplay-Switching Feature

CrossDisplay-Switching Feature

USB 2.0-Übertragung

USB 2.0-Übertragung

Audio-Übertragung

Übertragung von Audio-Signalen

Integriertes OnScreenDisplay

Integriertes OnScreenDisplay

Neue Kontaktdaten

Guntermann & Drunck GmbH Systementwicklung 

Obere Leimbach 9
57074 Siegen
Tel: +49 271 23872-0  
Fax: +49 271 23872-120

Ihr Überblick

Fragen?

Lassen Sie sich von unseren Vertriebsmitarbeitern eine leistungfähige und kundenorientierte Lösung anbieten.

Kontaktformular

Neues bei G&D

Die Guntermann & Drunck GmbH und deren Tochter G&D North America Inc. reisen auch in diesem Jahr mit einem Koffer voller Produktneuigkeiten...

Weiterlesen

Die Guntermann & Drunck GmbH und deren Tochter G&D North America Inc....

Weiterlesen

Vom 24.4 bis 28.4.2017 zeigt G&D auf der Hannover Messe, Halle 11, Stand D56 eine Reihe von KVM-Lösungen speziell für industrielle...

Weiterlesen

Vom 24.4 bis 28.4.2017 zeigt G&D auf der Hannover Messe, Halle 11,...

Weiterlesen

Die NAB Show in Las Vegas ist jedes Jahr der ultimative Treffpunkt für alle Broadcaster und Digital Media Professionals in den USA. Die...

Weiterlesen

Die NAB Show in Las Vegas ist jedes Jahr der ultimative Treffpunkt für...

Weiterlesen