Deutsch
English
Wählen Sie Ihre Sprache:
Choose your language:
CrossDisplay-Switching
Start  KVM-Lösungen  Weitere Informationen  CrossDisplay-Switching

CrossDisplay-Switching - Umschalten per Maus

Die CrossDisplay-Switching-Funktion ermöglicht ein benutzerfreundliches Umschalten per Mausbewegung.

Sie ist verfügbar für unsere digitalen Matrixsysteme ControlCenter-Digital, ControlCenter-Compact und DVICenter sowie alle Ausbaustufen des TradeSwitch-USB.

CrossDisplay-Switching - automatisches Umschalten per Maus

Highlights:

  • Einfaches Umschalten per Maus
  • Intuitive Bedienung
  • Mehr Effizienz am Arbeitsplatz
  • Ein Multi-Monitor-Arbeitsplatz kann mit einem Set aus Keyboard und Maus bedient werden
  • Spezial-LED zeigt den aktiven Kanal an
  • in Matrixsystemen unbegrenzte Anzahl an Monitoren möglich
  • Freie Anordnung der Bildschirme
  • Rechner mit Multi-Head-Grafik können eingebunden werden

Kurzbeschreibung

Funktion:
benutzerfreundliches Umschalten per Mauszeiger

Bedienung:
erfolgt über die Maus

Einsatzvoraussetzung:
Freigeschaltete TS-Funktion (ControlCenter-Digital, ControlCenter-Compact, DVICenter)

Wirkungsgrad:
1 Cluster

Intuitive Bedienung

Die Maus verhält sich dabei wie auf einem „virtuellen Desktop“und lässt sich nahtlos über die angeschlossenen Displays bewegen. Beim Wechsel des Mauszeigers von einem aktiven auf einen inaktiven Monitor wird der Tastatur-Maus-Fokus automatisch auf den zugehörigen Rechner gewechselt. Das ermöglicht einen Multi-Monitor-Arbeitsplatz, bei dem der Anwender sich nicht mit der eigentlichen Infrastruktur befassen muss. Der Nutzer geht einfach seinen Aufgaben nach und arbeitet ganz intuitiv.

Einfache und logische Konfiguration

Im Config Tool können die erforderlichen Konfigurationen, die Anordnung und die Größenverhältnisse der Monitore sowie die Mausgeschwindigkeit angepasst werden. Neben der Anordnung von Monitoren nebeneinander werden nahezu alle denkbaren Kombinationen unterstützt. Auch die Größenverhältnisse der Monitore können nahezu beliebig variieren.

Im nebenstehenden Video können Sie sich einen Eindruck davon machen, wie einfach die Konfiguration vonstatten geht.

Einbindung von Multi-Head-Quellen

In Verbindung mit den KVM Matrix-Systemen ist das CrossDisplay-Switching nicht limitiert in der Zahl der eingebundenen Bildschirme. Zudem werden auch Rechner mit Multi-Head-Grafik unterstützt. So kann ein wilder Szenarien-Mix aus allen Quellen aufgeschaltet werden und der Nutzer agiert stets in dem für ihn auch sichtbaren Teil und nie im „Blindflug“.

Anordnungsbeispiele von Bildschirmen

CrossDisplay-Switching - Abbildung 1
CrossDisplay-Switching - Abbildung 2
CrossDisplay-Switching - Abbildung 3

Neben der Umschaltung auf einen links bzw. rechts angrenzenden Monitor, ist auch die Umschaltung auf einen oben bzw. unten angrenzenden Monitor möglich: Bewegt sich der Mauszeiger an den Rand zwischen den Monitoren 1 und 3 bzw. 2 und 4 (Abb.1), wird automatisch von einem oberen auf einem unteren Monitor umgeschaltet.

Haben Sie Fragen oder Interesse?

Lassen Sie sich von unseren Vertriebsmitarbeitern eine leistungfähige und kundenorientierte Lösung anbieten. Unsere Experten stehen ihnen unter 02739 8901-333 oder sales@gdsys.de zur Verfügung.

Zum Kontaktformular

Ideale Ergänzung

Für Multi-Monitor-Arbeitsplätze kann die Szenarienschaltung eine ideale Ergänzung bieten.

Zur Szenarienschaltung

G&D-Produktfilter

Damit Sie sich einen Überblick über unser Produktportfolio verschaffen können, haben wir für Sie den G&D-Produktfilter entworfen. Außerdem können Sie Produkte direkt miteinander vergleichen.

Zum G&D-Produktfilter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Fragen?

Lassen Sie sich von unseren Vertriebsmitarbeitern eine leistungfähige und kundenorientierte Lösung anbieten.

Kontaktformular

Neues bei G&D

Das umfangreiche KVM-Portfolio des deutschen Herstellers G&D zeichnet sich im Schwerpunkt bislang durch Systeme mit dedizierter Übertragung...

Weiterlesen

Das umfangreiche KVM-Portfolio des deutschen Herstellers G&D zeichnet...

Weiterlesen

Alle Jahre wieder treffen sich US Broadcast-Professionals auf der NAB Show in Las Vegas, um Trends und Entwicklungen hautnah zu erleben. Der...

Weiterlesen

Alle Jahre wieder treffen sich US Broadcast-Professionals auf der NAB...

Weiterlesen

Zusammenarbeit zwischen DFS Deutsche Flugsicherung GmbH und KVM-Spezialist Guntermann & Drunck GmbH soll Systemsicherheit und Effizienz...

Weiterlesen

Zusammenarbeit zwischen DFS Deutsche Flugsicherung GmbH und...

Weiterlesen